Archiv

//// //// (zensiert)

Um mich mal kurz zu einem gewissen Thema zu äußern.

Ich werde Morgen einige Dinge regeln, was einen Übergangsjob angeht und nächstes Jahr studieren, und zwar etwas, dass mir Spaß macht. Ich werde das, was ich kann nicht einfach aufgeben, zumindest nicht ohne es ernsthaft versucht zu haben.

 

"Heut zu Tage musst du nehmen, was du kriegen kannst..." //*// bitte durch endloses Gerede ersetzen //*// -->

 

Was ich glaube? Das Leben ist zu kurz, um seine Zeit damit zu verschwenden jeden Morgen aufzustehen und sich irgendwo hin zu quälen. Andere Meinungen werden bereitwillig akzeptiert, für den persönlichen Gebrauch aber zu den Akten gelegt.

Damit ist das Thema für mich erledigt.

28.8.07 12:48, kommentieren